Hauptinhalt

Konzept

Mit dem weiterbildenden Masterstudiengang Kinderzahnheilkunde bieten die beiden traditionsreichen Universitäten approbierten Zahnärztinnen und Zahnärzten eine evidenzbasierte und praxisorientierte Spezialisierung im Fach der Kinderzahnheilkunde. Hochkarätige Referent*innen vermitteln Spezialwissen und gleichzeitig profitieren Sie vom fachlichen Austausch unter Kolleg*innen während der Veranstaltungen.

Der Titel Master of Science (M.Sc.) in Kinderzahnheilkunde (Paediatric Dentistry) wird nach Bestehen der einzelnen Module sowie dem erfolgreichen Abfassen einer Masterthesis erworben.

Das Studium umfasst insgesamt 6 Semester, wobei die letzten beiden Semester der Abfassung der Masterarbeit gewidmet sind, das 6. Semester ausschließlich. Die 2 bis 3-tägigen Präsenzveranstaltungen finden in der Regel an Freitagen und Samstagen statt und erstrecken sich über 5 Semester. In den Zeiten der Vor- und Nachbereitung von Präsenzphasen können Sie Ihre Lernzeiten flexibel in Ihren Berufs- und Familienalltag integrieren. Sie entscheiden selbst, zu welcher Tageszeit Sie die Inhalte der Module bearbeiten. Während der Abfassung Ihrer Masterarbeit können Sie individuelle Termine mit den Betreuenden Ihrer Masterarbeit vereinbaren.

Der Ablauf des Masterprogramms erschließt sich aus dem Studienverlaufsplan (PDF).